The Guardian: US-Strategie gegen China im Pazifik ineffektiv, selbstzerst?rerisch

German.news.cn| 10-09-2021 15:46:24| 新华网
German.news.cn| 10-09-2021 15:46:24| 新华网
咪乐|直播|官方版 他们比一般大众更具备深入理解和欣赏文化内涵丰富、艺术特征突出、美学体系独特的中国文化艺术之素养,并且他们具有理解和欣赏中国文化艺术的主动性,希望探索跨文化的艺术创新,他们继而将成为中国文化艺术在海外的传播者。

LONDON, 9. September (Xinhuanet) -- Der Vorschlag der Biden-Regierung, j?hrlich bis zu 1 Milliarde US-Dollar in einigen pazifischen Inselstaaten auszugeben, um China entgegenzuwirken, sei eine fehlerhafte au?enpolitische Initiative, die wahrscheinlich scheitern werde, sagte The Guardian am Dienstag in einem Bericht.

"Die vorgeschlagenen Initiativen zielen darauf ab, die Region zu einer strategischen Priorit?t der USA zu machen, indem Programme eingesetzt werden, die von den Realit?ten vor Ort weitgehend losgel?st sind, ein Ansatz, der sich wahrscheinlich bestenfalls als ineffektiv und im schlimmsten Fall als selbstzerst?rerisch erweisen wird", hei?t es in dem Bericht.

Der explizite Zweck des verst?rkten Engagements der USA bestehe darin, den Herausforderungen Chinas gegen die Vormachtstellung der USA im Pazifik und in anderen Regionen entgegenzuwirken, hie? es, und es wurde darauf hingewiesen, dass dies problematisch sei, weil es von Sicherheitsbedenken motiviert sei, die nicht unbedingt von den Inselführungen geteilt würden, die den Klimawandel und nicht China als die gr??te Bedrohung für die Zukunft des pazifischen Raums ans?hen.

Der Bericht fügte hinzu, dass die Initiativen auch unter einer Nullsummen-Perspektive konzipiert und darauf ausgerichtet seien, den chinesischen Einfluss zu untergraben, anstatt auf die entscheidenden Bedürfnisse und Priorit?ten der Inselstaaten selbst einzugehen,

"Die Inselführungen wollen nicht gezwungen werden, zwischen China und den Vereinigten Staaten zu w?hlen oder wie Schachfiguren gespielt zu werden. Vielmehr m?chten sie ihren eigenen Kurs bestimmen", hei?t es darin.

Die Bemühungen der USA, pazifische Inselstaaten in die Hard- und Soft-Power-Dimensionen ihrer Strategie zu integrieren, beschleunigten die Militarisierung der Region und setzten einige Inselstaaten im Konfliktfall einem gr??eren Risiko aus, so der Bericht.

(gem?? der Nachrichtenagentur Xinhua)

010020071360000000000000011100001310179914
百度